Lotto Toto, Sportwetten, Glücksspiel, Spielautomaten … Bloß nicht!

ein Milliardengrab für die Spieler, ein Milliardengewinn für die Gesellschaft. So wurden 2017 mit Lotterie und Glücksspiel auf dem deutschen Markt 13,5 Milliarden Euro “erwirtschaftet”. Mit anderen Worten: Die Spieler haben zusammen 13,5 Milliarden in den Sand gesetzt.

Viel Geld einfach weg mit Lotterie und Glücksspiel

Stop-Schild: Warnung vor Lotto, Toto, Glücksspiel
Stop, Finanzieren Sie kein Glückspiel, Lotto …

13,5 Milliarden, das sind 13 5000 Millionen oder 13 500 000 000 Euro. Das bedeutet einen Jahresverlust von 166 Euro pro Kopf in Deutschland.

Hinzu kommen noch 7 Milliarden aus Spielautomaten, die wie goldener Honig in die Taschen der Anbieter fließen, während manch ein Spieler der Sucht verfällt, hohe Schulden türmt, sich und seine Familie ins Unglück stürzt.

Auch Spielbanken verschlingen große Geldsummen – ebenso das Geschäft mit Zuschaueranrufen.

Lotto 6 aus 49 – der Traum vom großen Geld – eine Fata Morgana

Etwa jeder Zehnte in Deutschland spielt Lotto oder Toto. Sie alle lassen sich treiben von der Hoffnung, einmal den ganz großen Gewinn zu machen. Diesem Köder jagen sie eifrig hinterher. Immer wieder geben sie ihr Geld aus, um diesen Traum weiterträumen zu dürfen. Das kostet und kostet …

Lesen Sie sich reich! – Die besten Buchtipps zum Thema ‘reich werden’

Geheimnisse reicher und erfolgreicher Menschen

Dieser Beitrag ist unser Dankeschön für Ihre Anmeldung zu unserem kostenlosen Newsletter. Damit informieren wir Sie über neue Beiträge, Tipps und Buchempfehlungen rund ums Thema "mehr Geld"

Ja, die Hinweise zu Widerruf und Statistik gemäß der Datenschutzerklärung akzeptiere ich.

Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter. Sie können sich ganz einfach wieder abmelden. Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Wie viel Geld verliert ein Spieler jedes Jahr?

Rein statistisch beträgt in Deutschland der Verlust durch Glücksspiele etwa 166 Euro pro Kopf jährlich (etwaige Gewinne sind bereits abgezogen). Viele haben jedoch 2017 an gar keinem Glücksspiel teilgenommen. Deshalb liegen die Verluste der echten Spieler deutlich höher.

Wie viel Geld hätte ein Spieler stattdessen verdienen können:

Machen wir folgende Modellrechnungen:

Spieler A – der sparsame Spieler – er verliert 240 Euro im Jahr

zwei Lottoscheine mit silbernem KugelschreiberWürde Spieler A dieses Geld ein einziges Jahr lang nicht für Lotto Toto … ausgegeben, sondern in eine gute Geldanlage investieren (zum Beispiel in den Dow Jones), dann könnte daraus bei 10% Jahresertrag ordentlich was werden:

  • nach 5 Jahren            351 Euro
  • nach 10 Jahren         565 Euro
  • nach 20 Jahren      1467 Euro

Wenn Spieler A allerdings jedes Jahr seine 240 Euro zu 10% anlegen würde, anstatt sie im Glücksspiel zu verballern, dann sähe das schon anders aus:

  • nach 5 Jahren         1465 Euro
  • nach 10 Jahren      3825 Euro
  • nach 20 Jahren   13746 Euro

Spieler B – der mutige Spieler – er macht 750 Euro im Jahr Verlust

Wenn Spieler B nun ein einziges Mal 750 Euro zu 10% anlegen würde, dann erwüchsen daraus:

  • nach 5 Jahren      1098 Euro
  • nach 10 Jahren    1768 Euro
  • nach 20 Jahren   4587 Euro

Würde Spieler B hingegen jedes Jahr seine 750 Euro zu 10% anlegen, dann ergäben sich stolze Summen:

  • nach 5 Jahren       4578 Euro
  • nach 10 Jahren   11953 Euro
  • nach 20 Jahren 42956 Euro

Es sei erwähnt, dass bei diesen Berechnungen die Kauf- und Verkaufsgebühren sowie die Steuern nicht berücksichtigt sind.

Spieler sind die freiwilligen Steuerzahler

Spielothek: Spielhalle in Tokio - Japaner lieben das Glücksspiel und die Spielautomaten
Spielhalle in Tokio – kein freier Platz

Die Gewinne aus Lotterien, Wetten und Glücksspielen fließen weitgehend in die Taschen von Vater Staat. Deshalb werden Spieler auch gern als “freiwillige Steuerzahler” bezeichnet.

Fazit: Lotto Toto, Wetten, Glücksspiel …

Träumen Sie nicht für andere, sondern verwirklichen Sie Ihre Träume. Geben Sie Ihr Geld nicht weg, sondern lassen Sie es für sich arbeiten.

Lesen Sie sich reich! – Die besten Buchtipps zum Thema ‘reich werden’

Buchempfehlungen zum Thema Passives Einkommen in unserem Shop

 


* Affiliate-Links/Werbeanzeigen: Durch einen Klick auf eine Anzeige erhalten Sie weitere Informationen zum Produkt. Wenn Sie über unseren Link eine Bestellung tätigen, entstehen Ihnen keinerlei Nachteile oder zusätzliche Kosten. Wir erhalten für Ihren Einkauf eine kleine Provision. Sie unterstützen damit unsere Arbeit. Danke!

Weitere Beiträge auf Geldbiene:

10 Euro, 100 Euro, 200 Euro … mehr jeden Monat – ein Leben lang: Ein Weg zur eigenen Geldquelle

Nach 16 Berufsjahren ausgesorgt – finanziell unabhängig durch „Zins und Zinseszins“

Wer wird Millionär? – Mit Günther Jauch – Wer verdient woran wie viel?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.