Einen geeigneten Nebenjob finden – Nebentätigkeit ist nicht gleich Nebentätigkeit

Pizza ausfahren, putzen, Zeitungen austragen, … und das jahrelang; oder lieber Versicherungen verkaufen, modeln, als Fotograf oder Animateur arbeiten?

Leider entscheiden sich die meistens für den erstbesten Job, den sie ergattern können, oder sie denken vor allem an den Stundenlohn. Oft binden sie sich Jahre an irgendeine Tätigkeit, die keinen Spaß macht, nicht reich macht und sie im Leben auch nicht weiterbringt. Wenn Sie unter “Nebenjob” googeln, werden Sie jede Menge Ideen finden, wie Sie Ihre Einkünfte aufpeppen können.

Grant Sabatier, ein 32-jähriger Millionär  aus den USA

Er hatte neben seinem Hauptjob diverse Nebenjobs und verdiente durch den Verkauf einer Website 50 000 Dollar.  Seine Empfehlung lautet daher, zunächst so viele Extrajobs wie möglich wahrzunehmen. Schließlich sollte man sich entscheiden und sich auf einen finanziellen Favoriten konzentrieren.



Nine-to-five – Anleitung zu finanzieller Freiheit und sicherem Vermögensaufbau durch passives Einkommen – von Christopher Klein*

 

Mehr Amazon-Bestseller zum Thema: Geld verdienen mit E-Commerce*

Anzeige*

Lesen Sie sich reich!  –  Die besten Bücher zum Thema “reich werden”

Worauf man bei der Wahl eines Nebenjobs achten sollte: Stundenlohn, Eignung, Spaß

Natürlich muss Ihr Zusatzjob zu Ihnen passen und natürlich müssen Sie den gewünschten Job erstmal bekommen. Klar! Vielleicht müssen Sie zunächst auch einen Kompromiss eingehen, nur zu. Aber halten Sie unbedingt Ihre Augen offen und halten Sie Ausschau nach einer geeigneteren Nebentätigkeit.

Worauf man bei der Suche nach einer Nebentätigkeit noch achten sollte, habe ich in diesem Beitrag beschrieben:

Nebenjob finden – Gefahren bei der Suche nach einer Nebentätigkeit

Geheimnisse reicher und erfolgreicher Menschen

Dieser Beitrag ist unser Dankeschön für Ihre Anmeldung zu unserem kostenlosen Newsletter. Damit informieren wir Sie über neue Beiträge, Tipps und Buchempfehlungen rund ums Thema "mehr Geld"

Ja, die Hinweise zu Widerruf und Statistik gemäß der Datenschutzerklärung akzeptiere ich.

Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter. Sie können sich ganz einfach wieder abmelden. Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Der ideale Nebenjob

Ihr idealer Nebenjob sollte Ihnen neben der Bezahlung einen zusätzlichen Mehrwert bieten. Da gibt es mehrere Möglichkeiten:

  • Die Tätigkeit erweitert Ihren Horizont und bringt Sie vielleicht auch beruflich voran.

Beispiel: Ein Maschinenbauer jobbt in einem Transportunternehmen, das sich auf den Transport von hochwertigen Maschinen spezialisiert hat. So erhält er wertvolle Einblicke darüber, wie es mit den fertigen Maschinen weiter geht und welche Schwierigkeiten lauern können. Gleichzeitig kann er sein Fachwissen beim Transport mit einbringen und somit vielleicht einen höheren Stundenlohn erzielen. Also: Suchen Sie nach einer Tätigkeit in einer verwandten Branche.

Geld und Zeit sparen – Anzeige*

Meal Prep: viel Zeit sparen*
Spare viel Zeit durch vorgekochte, leckere und gesunde Mahlzeiten - für Anfänger - Amazon-Bestseller

Mehr Amazon-Bestseller in Schnelle Küche*

Geld und Zeit sparen – unsere besten Buchtipps*

  • Ihr Nebenjob macht Ihnen Spaß.
  • Ihre Nebentätigkeit beschert Ihnen bezahlte Leerläufe, die Sie für sich nutzen können.

Beispiel: Sie jobben an der Rezeption eines Hotels oder in einem Laden. Wenn gerade kein Gast oder Kunde Ihre Hilfe benötigt und man es Ihnen erlaubt, die “Wartezeit” für sich zu nutzen, dann können Sie sich fortbilden, als Student an Ihrer Diplomarbeit schreiben oder an einer eigenen Website arbeiten, die ihnen mal zusätzliche Einkünfte bescheren kann.

  • Sie möchten durch eine Nebentätigkeit gezielt Wissen und Erfahrungen sammeln.

Anzeige*

Passives Einkommen
Die goldenen Regeln - verschiedene Möglichkeiten für Passives Einkommen, mit Tipps und Beispielen - Ratgeber

Mehr beliebte Bücher zum Thema “Passives Einkommen”*

 

  • Sie wollen sich beruflich weiterentwickeln oder sich später einmal selbständig machen. Dann sollten Sie sich – ähnlich wie bei einem Praktikum – genau aussuchen, wo und von wem Sie dazulernen möchten – die Bezahlung spielt hier nicht die wichtigste Rolle.

Beispiel: Sie sind hauptberuflich in der Werbung tätig sind und haben vor, sich langfristig selbständig machen. Deshalb möchten Sie Erfahrungen im Vertrieb, in der Buchhaltung, in der EDV … sammeln. Fragen Sie einfach bei entsprechenden Firmen an – bitte nicht bei der direkten Konkurrenz zu Ihrem Hauptarbeitgeber!. Zeigen Sie Bereitschaft als “Mädchen für alles” flexibel auszuhelfen. Auch wenn man Sie im Moment nicht brauchen kann: Fragen Sie, ob Sie sich später noch mal melden dürfen. Sie werden bei einem derartigen Nebenjob sicherlich einen großen Erfahrungsschatz für sich mitnehmen.

Wichtig:

  • Versuchen Sie von den Erfahrungen anderer zu profitieren und von den Besten zu lernen, begnügen Sie sich dafür lieber mit einem Euro weniger Stundenlohn.
  • Sprechen Sie unbedingt vorher mit Ihrem Hauptarbeitgeber. Dieser hat sicherlich nichts dagegen haben, wenn Sie zusätzliche berufliche Erfahrungen, sammeln, so lange Ihre Arbeit nicht darunter leidet.

Die eigene Selbständigkeit und das eigene Start-Up nebenberuflich aufbauen.

Containerhafen in Brüssel - der bedeutende Arbeitgeber bietet viele Arbeitsplätze
Containerhafen in Brüssel – ein bedeutender Arbeitgeber

Mit der Planung Ihrer Selbständigkeit können Sie nicht früh genug beginnen. Auch wenn Sie Ihre Geschäftsidee noch nicht konkret im Kopf haben, so fangen Sie zeitig an, eine Checkliste zu erstellen, und notieren Sie all die Aufgaben, die neben der eigentlichen Geschäftsidee auch auf Sie zukommen.

Allein ein Internetauftritt kostet viel Zeit, die der Gründer am Anfang nicht hat. Nur um ein Impressum und eine Datenschutzerklärung rechtskonform zu erstellen, ist so manche Recherche nötig.
Und außerdem: Wie wollen Sie Ihre Rechnungen schreiben? Lieferscheine? Versand? Wie soll die Buchhaltung aussehen? Welche rechtlichen Hürden gilt es zu beachten?

Tipp: Vielleicht können Sie in einem Start-Up aushelfen. Denn dann bekommen Sie schon einen Eindruck von dem, was Ihnen mal bevorsteht.

 

Das Feierabend Startup (Anzeige*)

Mehr Amazon-Bestseller zum Thema ‘Job und Nebentätigkeit’ (Anzeige*)

Lesen Sie sich reich!  –  Die besten Buchtipps zum Thema “reich werden”

Das Hobby zum Nebenjob machen

In diesem Fall haben Sie gleich mehrere Vorteile:

  • Sie kennen sich in Ihrem Hobby aus – vielleicht können Sie durch Ihre Kompetenz einen höheren Stundenlohn bekommen.
  • Die Tätigkeit gefällt Ihnen, denn es ist ja Ihr Hobby.

Vielleicht können Sie sich auch vorstellen, sich in der Branche Ihres Hobbies selbständig zu machen – suchen Sie eine Nische und werden Sie in Ihrem Bereich ein Spezialist.

Beispiel: Sie sind leidenschaftlicher Bergsteiger. Sie beabsichtigen, hochwertige Ausrüstungsgegenstände und Accessoires für extreme Touren im Eis anzubieten. Dafür planen einen Webshop. Wenn Sie keine Erfahrung im Verkauf haben, sollten Sie erst mal in einem Fachhandel jobben (idealerweise im Alpinsport), um die Internas eines Handels kennenzulernen.

Nebenbei können Sie bereits Ihren Internetauftritt gestalten. Richten Sie eine Website ein und informieren Sie dort Ihre Leser über Tourenberichte und Tipps. Punkten Sie dabei mit Ihrem Fach- und Expertenwissen und zeigen Sie, was Sie drauf haben. Ihre Website peppen Sie mit großartigen Bildern von Touren im Eis auf. Wenn Sie eine kleine Fan-Gemeinde gewonnen haben, können Sie damit beginnen, auf Ihrer Homepage auch auf Ihren Webshop hinzuweisen.

Fazit: Kriterien für einen guten Nebenjob:

Der ideale Nebenverdienst und verhilft Ihnen zu neuen Kenntnissen und Erfahrungen, die Sie beruflich weiterbringen können. Idealerweise fügt sich Ihr Nebenjob auch zeitlich gut in Ihren Alltag ein, erfüllt Sie mit Freude und beschert Ihnen eine ordentliche Finanzspritze.

Achten Sie darauf, dass Ihr idealer Nebenjob mindestens eines dieser Kriterien erfüllt.

Geheimnisse reicher und erfolgreicher Menschen

Dieser Beitrag ist unser Dankeschön für Ihre Anmeldung zu unserem kostenlosen Newsletter. Damit informieren wir Sie über neue Beiträge, Tipps und Buchempfehlungen rund ums Thema "mehr Geld"

Ja, die Hinweise zu Widerruf und Statistik gemäß der Datenschutzerklärung akzeptiere ich.

Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter. Sie können sich ganz einfach wieder abmelden. Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

 


* Affiliate-Links/Werbeanzeigen: Durch einen Klick auf eine Anzeige erhalten Sie weitere Informationen zum Produkt. Wenn Sie über unseren Link eine Bestellung tätigen, entstehen Ihnen keinerlei Nachteile oder zusätzliche Kosten. Wir erhalten für Ihren Einkauf eine kleine Provision. Sie unterstützen damit unsere Arbeit. Danke!

Weitere Beiträge bei Geldbiene:

Selbständig machen – Königsweg oder Bruchlandung

Gehaltserhöhung, sich beruflich weiterentwickeln, Karriere machen – Chance, Risiken und Alternativen

10 Euro, 100 Euro, 200 Euro … mehr jeden Monat – ein Leben lang: Ein Weg zur eigenen Geldquelle

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.